Hitliste Platz 1:

  • zur Zeit:  Überbackener Spargel mit Ei und Sauce hollandaise, dazu Kartoffeln - 10,- €

EMail Print

Veranstaltung 

Titel:
China Tibet Nepal mit Wolfgang Röller
Wann:
19.03.2018 19.00 Uhr
Wo:
Drogenmühle - Heidenau

Beschreibung

China

China – Tibet – Nepal | 11.000 Kilometer durch das Reich der Mitte
Digitale HD-Audiovisions-Schau von Wolfgang Röller

„Reich der Mitte“ – nicht die Europäer haben diesen Begriff geprägt, sondern die Chinesen selbst. Sie sahen in China einst das Zentrum der zivilisierten Welt. Heute erlebt das einstige Weltreich einen Wirtschaftsboom, wie es ihn sonst nirgendwo auf der Welt gibt.

Das übt eine wachsende Faszination auch auf Reisende aus. Voller Neugier auf das historisch wie aktuell höchst interessante Land starteten Brigitte und Wolfgang Röller ihre sechswöchige Fernost-Reise über mehr als 11.000 Kilometer. Spannender Startpunkt war Hongkong, die frühere britische Kronkolonie und heutige Sonderverwaltungszone Chinas. Von der Glücksspielerstadt Macao, einst portugiesische Kolonie und heute auch als das Las Vegas des Ostens bezeichnet, führte die Reise über Yangshuo entlang des Li-Flusses nach Guillin und weiter nach Chengdu, wo sie nach den Pandabären suchten. Nach einigen Tagen auf dem gigantischen Yangtze erkundeten sie die Mega-Metropolen Shanghai und Peking. Von Xining, dem „Tor nach Tibet“, fuhren sie mit der berühmten Tibet-Bahn auf der höchstgelegenen Eisenbahnstrecke der Welt nach Lhasa. Vorbei an den Achttausendern Mt. Everest, Cho Oyu und Shishapangma ging es mit einem Landrover Lhasaauf dem Landweg über den mehr als 5.000 Meter hohen Himalaya-Hauptkamm bis hinunter nach Nepal, wo die Reise in der quirligen Hauptstadt Kathmandu endete.

Für diese Reise der Superlative brauchten Brigitte und Wolfgang Röller 10 Flüge, 8 Eisenbahnfahrten, 6 Schiffs- und Bootsfahrten, 2 Transrapid-Fahrten, 2 Radtouren sowie ungezählte Bus- und Auto-Kilometer. Dabei radelten sie durch die Karstlandschaft des Li-Flusses, wanderten auf der Großen Chinesischen Mauer und besuchten ungezählte buddhistische Tempel und Klöster in Tibet.

Der Referent nimmt das Publikum in dieser faszinierenden HD-Audiovisions-Schau mit, die Vielfalt der Kulturen, der Landschaften und der Menschen im Reich der Mitte zu entdecken.

 

httpPeking://www.roeller-media.de/mediaservice/Termine/termine.htm 
 

Die Karten verkaufe ich Ihnen an der Abendkasse, wenn Sie angekommen sind. Im Kartenpreis von 22,- € ist der Vortrag und ein Vier-Gänge-Menü enthalten. Der Einlass startet 18:30 Uhr, ab 19:00 Uhr servieren wir eine Vorspeise und die Suppe des Menüs. Etwa 19:30 Uhr beginnt der Vortrag. In der Pause folgen der Hauptgang und das Dessert. Ein zweiter Teil des Vortrages wird etwa bis 22:30 Uhr laufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und so grüße ich Sie freundlich aus der Mühle in Heidenau…

 

 

Veranstaltungsort

Drogenmühle
Ort:
Drogenmühle
Straße:
Dresdner Straße 26
PLZ:
01809
Stadt:
Heidenau

Beschreibung

Reservierung und Buchung unter

Telefon 035 29 - 518 538

Telefax 035 29 - 529 762

oder über das Kontaktformular auf dieser Website

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Nächste Events:

Keine aktuellen Veranstaltungen.